Die Entschuldigung

Qualität 720P

DIE ENTSCHULDIGUNG – INFORMATIONEN ZUR DOKUMENTATION
Cao in China, Gil in Südkorea und Adela auf den Philippinen sind drei knapp neunzigjährige Großmütter. Was sie verbindet ist, dass sie alle während des Zweiten Weltkriegs sogenannte Trostfrauen waren. Hinter dem Begriff verbirgt sich ein System der Zwangsprostitution, das Japan in den während des Zweiten Weltkriegs besetzten Gebieten errichtete. Die mehrfach ausgezeichnete Dokumentation Die Entschuldigung beleuchtet das Leben der drei alten Frauen, ein Leben, das sich durch Scham und Schweigen auszeichnete. Dabei zeichnet der Film, den du jetzt bei TVNOW online sehen kannst, nicht das Bild hilfloser Opfer, sondern das von drei Überlebenden, die jede auf ihre Weise gegen das Vergessen ankämpfen.

DIE ENTSCHULDIGUNG
PREMIUM | Reportage und Dokumentationen
CAN, 2016 | Länge 100 Min, ab 12

Rund 200.000 asiatische Mädchen wurden während des Zweiten Weltkrieges von japanischen Soldaten als “Comfort Women” zur Prostitution gezwungen. Nur ein Drittel der jungen Frauen überlebte die Misshandlungen. Nach jahrelanger Scham haben die mittlerweile 80- bis 90-jährigen Frauen endlich ihr Schweigen gebrochen und verlangen eine Wiedergutmachung von der japanischen Regierung.
Komplette Folge hier ansehen : Die Entschuldigung

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *